Mühlentag Schloßig

Heimat- und VerschönerungsvereinNeuigkeiten, Vereinsleben

Am Pfingstmontag wird bundesweit zum Mühlentag geladen. Der Heimat- und Verschönerungsverein lud alle Interessierten nach Schloßig in die Mühle ein. Diese Mühle ist noch komplett erhalten, steht aber seit 30 Jahren still. Die Besucher konnten in den Führungen viel über die Mühlengeschichte und deren Technik erfahren.

Vor der Mühle trafen sich die Oldtimer-Fans mit ihren Motorrädern zu einer kleinen Schau. Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt. So brannte der Grill, es gab Kaffee und Kuchen und ebenfalls kalte Getränke. Der Kuchen wird von den Mitgliedern selbst gebacken.

Wir, die Mitglieder des Vereins, freuen uns, dass so viele interessierte Gäste diese Angebote wahrgenommen haben. Der Verein öffnet diese Mühle, in Absprache mit den Besitzern, im Zwei-Jahres-Rhythmus.

Karin Kühn – Mitglied im Heimat- und Verschönerungsverein

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Heimat- und VerschönerungsvereinNeuigkeiten, Vereinsleben