Mühlentag Schloßig 2017

Heimat- und VerschönerungsvereinVereinsleben2 Comments

„Deutscher Mühlentag“, eine Tradition – Historisches der Gegenwart näher zu bringen

Die in unserem Territorium befindliche und sehr gut erhaltene Wassermühle in Schloßig bietet unserem Verein, die Gelegenheit, dies bestmöglich zu verwirklichen.
In Absprache mit der Erbengemeinschaft „Köhler“ wurde dieses Objekt erstmalig im Jahre 2013 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und am 8.September (Tag des offenen Denkmales) von ca. 300 Bürgern besucht.

Sie brachten ihr Erstaunen über den guten Erhaltungszustand des Objektes zum Ausdruck. Alle Beteiligten hoffen, dass dieses Denkmal noch lange erhalten bleibt, um zukünftigen Generationen die schwere und staubige Arbeit eines Müllers so anschaulich wie möglich näher zu bringen.

Auch in den Folgejahren, nun aber zum „Deutschen Mühlentag“, waren unsere Vereinsmitglieder jeweils in der Vorbereitungsphase doch sehr engagiert, indem sie mit den Besitzern gemeinsam vorher gewisse Aufräumungs-und Säuberungsarbeiten durchführten, sowie auch sicherheitstechnische Belange ergänzten. Am „Mühlentag“ gibt es dann fachkundige Führungen und gastronomische Versorgung für die interessierte Besucherschar.

Der Pfingstmontag 2017 lockte weit mehr als 400 Besucher nach Schloßig.
Geplant ist eine Öffnung im 2 – Jahresrhythmus, d.h. das nächste Mal wieder im Jahre 2019.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Heimat- und VerschönerungsvereinVereinsleben2 Comments

2 Comments on “Mühlentag Schloßig 2017”

  1. Pingback: Mühlentag Schloßig 2013 - Heimat- und Verschönerungsverein Schmölln e.V.

  2. Pingback: Jahresrückblick 2017 - Heimat- und Verschönerungsverein Schmölln e.V.

Schreibe einen Kommentar