Weinachtsmarkt

Heimat- und VerschönerungsvereinStadt- und HeimatfesteLeave a Comment

Weihnachtsmarkt in Schmölln – mittlerweile Tradition

Gleich Anfang der 90’er Jahre beschloss die Stadtverwaltung Schmölln künftig einen für unsere kleine Stadt Schmölln typisch zugeschnittenen Weihnachtsmarkt ins Leben zu rufen.
So eröffnet der Bürgermeister jährlich jeweils am Freitag vor 2.Advent mit dem traditionellen Stollenanschnitt das Ereignis, welches dann am 3. Adventssonntag mit einem enormen Besucherandrang seinen Abschluss findet.
So bieten viele Händler und Gewerbetreibende mittlerweile schon traditionell, selbst am gleichen Platz, ihre Waren an. Jeden Nachmittag gibt es ein Kurzprogramm mit Kindern für Kinder, dem Weihnachtsmann und Unterhaltungsmusik für die Älteren. Auch der Glühwein tut sein Übriges, sodass viele Gäste sich gut amüsieren, selbst singende Gruppen kann man erleben.
In solchem Trubel kann der Heimatverein doch nicht abseitsstehen. So sind wir seit 2014 auch mit dabei. Wir bieten neben unserem speziellem „Glühwein- Weiß“ aber auch regionale Souvenirs, wie Fensterbilder, unseren Schwibbogen im Miniformat oder DVD’s mit regionalen Themen.
Als gut angenommene, den Weihnachtsmarkt begleitende Tradition gilt in Schmölln der „Lebendige Adventskalender“. Speziell für Kinder gedacht, freuen sich aber auch die „Großen“ bei Spiel und Spaß, sowie Kakao und Punsch.
Selbstverständlich ist der Heimatverein jetzt und auch in Zukunft an diesen schönen vorweihnachtlichem Treiben beteiligt.

Hans-Jürgen Krause
Vereinsvorsitzender

[envira-gallery slug=“weihnachtsmarkt-2016″]
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar